Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Nieberg vierter bei der Riders-Tour in Münster

Die Riders-Tour hat heute Station in Münster gemacht. Bei der vierten Etappe belegte Lars Nieberg den vierten Platz. Mit seinem Pferd Foster blieb er fehlerfrei. 41,53 Sekunden waren für den Albersloher rund drei Sekunden zu langsam. In der Gesamtwertung liegt Nieberg auf Rang zwei mit zwanzig Zählern. Der führende Christian Ahlmann aus Marl hat die doppelte Punktzahl auf seinem Konto.