Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Britschko neuer Trainer bei RW Ahlen

Rot Weiss Ahlen hat mit Christian Britscho einen neuen Cheftrainer. Der 48-jährige A-Lizenz-Inhaber war über viele Jahre erfolgreich im Nachwuchsleistungsbereich beim VfL Bochum aktiv und für einige Zeit auch Co-Trainer bei den Profis des VfL, ehe er im Januar 2017 zum Wuppertaler SV wechselte. Dort trainierte er zunächst die U19 und wurde im Februar dieses Jahres zum Cheftrainer beim Regionalligisten befördert. Vom Mittelfeld der Tabelle führte er den Traditionsklub zum Ende der Vorsaison auf den dritten Platz, doch vor wenigen Wochen wurde anstelle von Christian Britscho ein neuer Trainer installiert, der dem WSV anders als Britscho auch Vollzeit zur Verfügung steht. Christian Britscho erhält zunächst einen Vertrag bis zum 30.06.2019 und wird am Freitagabend beim Heimspiel gegen Westfalia Rhynern erstmals auf der Ahlener Bank sitzen.