Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Etzel bei der WM der jungen Vielseitigkeitspferde

Felix Etzel macht sich heute auf den Weg nach Frankreich. Der Warendorfer wird an der Weltmeisterschaft der besten Nachwuchspferde in der Vielseitigkeit teilnehmen. In Lion d´Angers dauern die Wettbewerbe von morgen bis Montag. Etzel ist einer von neun deutschen Reitern. Stalliwa T heißt die im Rheinland gezogene braune Stute von Sir Stauffenberg - Cartier, die von Friedhelm Tillmann aus Grevenbroich gezogen wurde und in Lion d’Angers vom 25jährigen geritten wird.