Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

ASG verliert in letzter Sekunde

Die Ahlener SG hat am Abend in der 3. Handball-Liga in allerletzter Sekunde verloren. Bei der SG/VTB Altjührden gab es eine 17:18-Niederlage. Fast sah es nach einem Punktgewinn aus. Mattes Rogowski traf in der Schlussminute zum Ausgleich. Doch die Gastgeber bekamen noch einmal den Ball zugesprochen. Vier Sekunden vor der Schlusssirene verwandelten die Norddeutschen einen Siebenmeter zum Sieg. Durch die unglückliche Niederlage belegt die Ahlener SG in der Tabelle Rang sechs.