Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Rund 300 Zuschauer sehen Spektakel im Rollstuhlbasketball

Münsterland Mustangs gegen Warmblut Warendorf – so hat am Abend die Begegnung im Rollstuhlbasketball geheißen. Vor allem die Reiter hatten viel Prominenz nominiert. Unter anderem war Olympiasieger Frank Ostholt im Einsatz. Und mit Hannelore Brenner spielte eine vierfache Paralympicssiegerin mit. Die Reiter zeigten in den beiden gemischten Mannschaften, dass sie beim 47:38 durchaus mithalten konnten. Am Abend verfolgten rund 300 Zuschauer das ungewohnte sportliche Duell. Auch zukünftig wollen beide Seiten die Kontakte und mögliche Zusammenarbeit intensivieren. Warendorfs Bürgermeister Axel Linke betonte am Abend, dass er diese neue Verbindung gerne weiterbestehen lassen würde. Überhaupt soll es diese Promispiele öfter geben, so Linke weiter.