Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Intensives Parkourtraining in Ahlen

In der Halle der Paul-Gerhardt-Schule in Ahlen gibt es ab heute ein intensives Parkourtraining. Drei Tage lang weden die interessierten Jugendlichen geschult. Jeweils von 15.00 Uhr – 16.45 Uhr für 10-14 Jährige und 17.00 Uhr – 18.45 Uhr für 15-20 Jährige wird trainiert. Mitzubringen sind sportliches Outfit, markierungsfreie Turnschuhe und bei Bedarf Getränke in Plastikflaschen. Parkour-Profis Felix Beckhoff und Lukas Menne von der Münsteraner TOS-Crew leiten die Gruppe an. Die folgenden Trainingstermine werden den Teilnehmenden beim ersten Training bekannt gegeben. Das Angebot findet im Rahmen des „Fair-Play verbindet“ Projektes des Bürgerzentrums Schuhfabrik in Kooperation mit der Mobilen Jugendarbeit der Stadt Ahlen statt und ist für die Teilnehmer kostenlos. Geflüchtete Jugendliche und junge Erwachsene sind willkommen. Interessenten können sich bei Theo Heming anmelden unter 02382-3005 oder theo.heming@schuhfabrik-ahlen.de.