Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Alexander Nouri besucht die WSU

Die Fußballabteilung der Warendorfer SU bekommt morgen prominenten Besuch. Alexander Nouri wird am Nachmittag ein Sichtungstraining leiten. Der frühere Bundesligatrainer von Werder Bremen wird sich um den Nachwuchs im Alter von elf und zwölf Jahren kümmern. Vor allem die Talente für die zukünftige U13 der WSU sollen gesichtet werden. Auch Spieler, die noch nicht in Warendorf oder einem anderen Verein aktiv sind, dürfen teilnehmen. Die U13 spielt in der höchsten Klasse dieser Altersstufe, der Bezirksliga.