Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Ostholt rutscht auf Rang zwei

Andreas Ostholt

Bei der Vielseitigkeitsprüfung CIC4* in Polen ist Andreas Ostholt heute auf Rang zwei abgerutscht. In Sopot musste der Warendorfer mit Pennsylvania im Gelände 7,6 Punkte hinnehmen. Somit hat der 41jährige jetzt im Gesamtklassement 4,5 Zähler Rückstand auf den führenden Polen Pawel Spisak. Mit seinem Pferd Corvette konnte sich Ostholt bei 39,6 Punkten auf Rang fünf verbessern. Morgen folgt das abschließende Springen.