Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

17. Stadtteil- und Haldenlauf in Ahlen

In Ahlen findet morgen zum 17. Mal der Stadtteil- und Haldenlauf statt. Die Mischung aus Flachetappen und steilen Anstiegen auf dem früheren Zechengelände ist das Besondere daran. Um 10.30 Uhr gibt es den ersten Startschuss. Rund 300 Läufer und Walker werden erwartet. Die Organisatoren vom Stadtteilforum und LG Ahlen haben als längste Distanz elf Kilometer ausgewählt. Dabei kommt es zum Gigantentreffen. Mit Philipp Kaldewei und Amanuel Desale treffen die beiden besten Läufer des Kreises Warendorf direkt aufeinander. Zentrum ist der Glückaufplatz. Radio WAF wird in "Sport am Sonntag" berichten.