Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Desale und Hunkemöller gewinnen in Ahlen

Rund 250 Teilnehmer wurden heute beim Stadtteil und Haldenlauf in Ahlen gezählt. Der sieben Kilometer-Lauf führte durch den Ahlener Osten, während die 11 Kilometer-Strecke auf die Zechenhalde führte. Rund 100 Höhenmeter mussten überwunden werden. Wie auch in den Vorjahren war der Haldenlauf besonders gefragt, sagte uns Organisator Hermann Huerkamp. Gewonnen hat den 11 Kilometer-Lauf ein alter Bekannter. Amanuel Desale von der LG Ahlen konnte zum dritten Mal in Folge gewinnen. In 37:44 Minuten gewann Desale in neuer persönlicher Bestzeit bei der Veranstaltung. Er konnte sich knapp gegen den weiteren Favoriten Philipp Kaldewei vom LV Oelde durchsetzen. Bei den Frauen gewann den Haldenlauf Theresa Hunkemölller aus Ahlen. Der Stadtteil und Haldenlauf fand heute zum 17. Mal statt.