Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kosgei gewinnt Oelder Citylauf

Lawi Kosgei hat den Elitelauf im Rahmen des Citylaufs Oelde gewonnen. Der Kenianer brauchte für die zehn Kilometer 27:50 Minuten. Im Ziel hatte der 30jährige drei Sekunden Vorsprung Landsmann Joseph Kipchirchir Too. Schnellste Frau war in 31:45 Minuten Tigist Assefa Tessema. Die Äthiopierin hatte hier ebenfalls drei Sekunden Vorsprung vor Landsfrau Bone Cheluke Wedesa. Fast 1.500 Läufer gingen bei den verschiedenen Distanzen an den Start. Auf beiden Strecken wurden neue Rekorde deutlich verfehlt. Die Viertplatzierte Melat Kejeta YIsak vom Laufteam Kassel, die im März dieses Jahres die deutsche Staatsbürgerschaft erlangte, stellte mit 31:50 Minuten einen neuen nationalen Streckenrekord auf. Die 26jährige gebürtige Äthiopierin unterbot die bisherige Bestzeit von Luminita Zaituc aus dem Jahr 2002 um acht Sekunden.