Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

1:3-Niederlage für DVV gegen Russland

Mit einer Niederlage ist die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft in die vierte Spielrunde der Nations League gestartet. In Brasilien gab es in der Nacht deutscher Zeit gegen Russland eine 1:3-Niederlage. Dabei kamen die Deutschen gut ins Spiel. Den ersten Satz gewannen Noah Baxpöhler und Co mit 25:22. Mit zunehmender Spielzeit übernahmen dann die Russen das Kommando. Die restlichen Sätze gingen mit 21:25, 19:25 und 14:25 teilweise deutlich an die Sbornaja. Baxpöhler kam in den ersten beiden Sätzen zum Einsatz. Der Ennigeraner konnte einen Punkt beisteuern. Deutschland bleibt in der Tabelle auf Rang 14. Nächster Gegner ist heute Nacht Gastgeber Brasilien. Das Ergebnis erfahrt ihr hier.