Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

KSB freut sich über Finanzspritze

Der Vereinssport im Kreis Warendorf profitiert stark vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“ des Landes - jetzt muss er nur noch  Projektvorschläge machen. Ab sofort können die Vereine damit auf den Kreissportbund zukommen. Der KSB Warendorf will die Vorschläge sammeln und dann Rücksprache mit den Vereinen halten. Ab 1. Oktober können voraussichtlich offizielle Anträge über den Landessportbund gestellt werden, heißt es vom KSB. Mit den Fördergeldern sollen unter anderem nachhaltige Modernisierungen, energetische Sanierungen, Barrierefreiheit und der Umbau von Sportstätten und Sportanlagen finanziert werden. Fast 5 Millionen Euro stehen dafür zur Verfügung.