Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Aus der Traum - WWU und Ostbeveranerinnen spielen um EM-Platz drei

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster muss ihren Traum vom Studenten-Europameistertitel im Volleyball begraben. Im polnischen Lodz gab es am Vormittag im Halbfinale der EUSA Games gegen die Universität von Istanbul eine 0:3-Niederlage. Gegen den EM-Favoriten gab es für die drei Ostbeveranerinnen im Team der WWU keine Chance auf einen Sieg. Sophia Eggenhaus, Vera Horstmann und Lea Dreckmann mussten die Überlegenheit der Türkinnen anerkennen. Somit bleibt morgen das Spiel um Rang drei. Ab 10 Uhr ist Bologna oder Rijeka der Gegner. Das Ergebnis erfahrt ihr an dieser Stelle.