Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Anderbrügges Fußballfabrik Gast in Freckenhorst

Die Fußballfabrik von Ex-Profi Ingo Anderbrügge öffnet ab heute ihre Pforten beim TUS Freckenhorst. Der UEFA-Pokalsieger mit Schalke 04 wird bis zum Donnerstag die teilnehmenden Kinder intensiv am Ball unterrichten. Die fünf bis 15 Jahre alten Kicker werden unter dem Motto „Training. Lernen. Leben.“ geschult. Täglich geht es sechs Stunden auf den Platz. Der Jugendausschuss des TUS Freckenhorst wird ergänzende Angebote unterbreiten. Neben einer kompletten Trainingsausstattung werden die Kinder auf dem Sportplatz am Feidiek auch verköstigt.