Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Etzel kommt auf Rang 27 - Wahler fällt zurück

Bei der Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen hat heute die zweite Gruppe die Dressur absolviert. Felix Etzel sattelte sein Pferd Bandit. Der Warendorfer bekam 33,1 Punkte. Am Ende stand Rang 28. Zurückgefallen ist Christoph Wahler. Der Warendorfer erhielt gestern mit Carjatan 33,8 Punkte. Von Platz elf ging es zurück auf Position 33. In Führung bei der CCI4*-L liegt Michael Jung mit Chipmunk und 20,9 Punkten. Für die insgesamt 72 Reiter geht es morgen auf die Geländestrecke.