Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Schulsporthalle Thema im Bezirksausschuss Freckenhorst

Der Bezirksausschuss Freckenhorst befasst sich am Abend auch mit der Schulsporthalle. Ein Neubau und Abriss der alten Halle ist bereits beschlossen. Standort wird der jetzige Tennenplatz an der Schule sein. Bei den vorgelegten Kosten von 6 Mio € sollte die Verwaltung Einsparpotentiale erarbeiten. So sind derzeit rund 800.000 Euro möglicherweise einzusparen. Eine Halle in Holzbauweise würde etwa 5,3 Mio € kosten. Sicher ist schon jetzt: Der geplante Verbindungsgang zwischen Turnhalle und Schulgebäude wird gestrichen. Die Halle wird ein Flachdach sein. Vorhandene Sportgeräte werden bei der Erstausstattung wiederverwendet. Das Spielfeld wird nicht abgesenkt. Der Hauptausschuss befasst sich mit dem Thema in seiner Sitzung am Montag.