Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kukuk vierter in Mechelen

Christian Kukuk ist beim Weltcupturnier im belgischen Mechelen vierter geworden. Der Warendorfer qualifizierte sich mit seinem Pferd Quintino für das Stechen. Der 29jährige blieb dann fehlerfrei. Seine Zeit von 48,45 Sekunden reichte für Rang vier. Sieger wurde in 41,37 Sekunden Daniel Deußer.