Responsive image

on air: 

Sven Sandbothe
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Schott neuer Vizepräsident des Sportbildungswerk NRW

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Sportbildungswerk Nordrhein-Westfalen haben auch Neuwahlen für das Präsidium auf der Tagesordnung gestanden. Der Kreissportbund Warendorf ist zukünftig im Gremium vertreten. KSB-Präsident und Leiter der Außenstelle, Frank Schott, ist zum Vizepräsident des Sportbildungswerks gewählt worden. Er wird die Geschicke dieser landesweit agierenden Weiterbildungseinrichtung für die kommenden vier Jahre mitbestimmen.