Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Michalczik und Co haben unfreiwillig spielfrei

Marian Michalczik und die deutsche Handball – Nationalmannschaft haben heute bei der Weltmeisterschaft unfreiwillig spielfrei. Ihr Vorrundenspiel in Ägypten gegen Kap Verde fällt aus. Dem Gegner standen nur noch neun gesunde Spieler zur Verfügung. Laut Reglement müssen es mindestens zehn Akteure sein. Das Spiel wird mit 10:0 Toren für die deutsche Mannschaft als gewonnen gewertet. Damit steht Deutschland vorzeitig in der Hauptrunde. Der Ahlener Michalczik muss jetzt bis übermorgen warten. Dann bestreitet der 23-jährige seinen nächsten WM – Einsatz gegen Ungarn. Das Ergebnis erfahrt ihr an dieser Stelle.