Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Ahlener SG verabschiedet sich siegreich vom Heimpublikum

Die Ahlener SG hat ihr letztes Heimspiel der Saison deutlich gewonnen. Gegen den Leichlinger TV gab es in der 3. Handball-Liga einen 31:25-Erfolg. Dabei schien es fast, dass die ASG mit Beginn der zweiten Halbzeit einen Fünf-Tore-Vorsprung verspielt hätte. Eine konzentrierte Leistung acht Minuten vor dem Ende brachte dann doch den verdienten Sieg. Bester Werfer vor rund 700 Zuschauern in der Friedrich-Ebert-Halle war Jannis Fauteck mit acht Toren. In der Tabelle bleibt Rang zehn.