Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Ahlener SG verlängert mit Stammspielern

Handball-Drittligist Ahlener SG hat weitere Verträge für die kommende Spielzeit verlängert. Routinier Björn Wiegers bleibt weiterhin für die Ahlener Handballer aktiv und wirbelt ein weiteres Jahr am Kreis. Die Verlängerung hat er in enger Absprache mit seiner Familie getroffen, denn das Handballfieber brodelt weiterhin in ihm und so lange das der Fall ist, die Gesundheit und die Familie mitspielt, ist er für die Ahlener SG zur Stelle. Außerdem freut sich der große Wiegers auf ein weiteres Jahr mit seinem Bruder, denn auch Linksaußen Kevin Wiegers hat seinen auslaufenden Vertrag in die Verlängerung geschickt und zwar für gleich zwei Jahre – bis 2019. Ebenfalls zwei weitere Jahre bleibt Torwart Pavol Niroda bei der Ahlener SG. Seit 2012 hält der gebürtige Slowake zwischen den Pfosten die Stellung. Trotz momentaner Doppelbelastung mit Endspurt im Studium und Handball ist der 25-Jährige zusammen mit Andreas Tesch der starke Rückhalt im ASG-Tor. Vierter im Bunde ist Philipp Lemke, der seit 2014 zum Kader der Ahlener Handballer gehört. Für den 26-jährigen Studenten stand ein Wechsel nie zur Debatte und daher hat er sich auch direkt für zwei weitere Jahre an die ASG gebunden.