Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Erfreuliche Ergebnisse für heimische Reiter in Spanien

Einige Reiter aus dem Kreis Warendorf sind auch in dieser Woche in Spanien im Einsatz. Auf der Sunshine Tour gab es heute erfreuliche Ergebnisse. So gewann Gerrit Nieberg die Mittlere Tour über 1,45 m. Baynounah blieb fehlerlos. In 54,70 Sekunden hatte der Sendenhorster rund eine Sekunde Vorsprung vor der Konkurrenz. Bei der großen Tour mit gleicher Maximalhöhe der Hindernisse erreichte der 28jährige außerdem den zweiten Platz. Mit Chactus gelang hier ebenfalls ein fehlerfreier Umlauf. Die Zeit von 37,16 Sekunden war rund 6/10-Sekunden zu langsam. Während Nieberg in Vejer de la Frontera reitet, ist Katrin Eckermann in Olive Nova aktiv. In einer Prüfung für sechsjährige Springpferde bei einer Höhe von 1,25 m wurde die Füchtorferin dritte. Casamigos blieb fehlerfrei. Rund zwei Sekunden fehlten zum Sieg.