Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

in Alberloh erste Infos zum "Turnier der Sieger"

Das ,,Turnier der Sieger" zählt zu den Höhepunkten im Reitsport. Erste Informationen sind am Vormittag auf dem Gut Berl in Albersloh bekannt gegeben worden. Dort ist die sportliche Heimat von Springreiter Lars Nieberg. In knapp zwei Wochen findet es wieder vor dem Schloss in Münster statt. Vom 10. bis zum 13. August treffen sich die Spitzenreiter aus der ganzen Welt und treten in den Kategorien Spring- und Dressurreiten gegeneinander an. Mit dabei sind unter anderem Toni Hassmann, Anabel Balkenhol und Ingrid Klimke. Eine besondere Änderung in diesem Jahr betrifft den Veranstaltungsplatz. Es wird mehr überdachte Plätze geben, die vor Sonne und Regen schützen sollen. Turnierchef Hendrik Snoek hofft aber natürlich auf gutes Wetter. Höhepunkt des Turniers wird am Sonntag der ,,Große Preis der Stadt Münster" sein. Die Zuschauer erwartet neben dem erstklassigen Reitsport aber auch ein buntes Rahmenprogramm mit Verkaufs- und Essensständen. Der Eintritt auf den Turnierplatz ist frei und Tribünenkarten gibt es noch ab 14 Euro.