Responsive image

on air: 

radio waf deinfm
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Junker wartet weiter auf Trainingsfreigabe

Torben Junker

Torben Junker wartet weiter auf die Trainingsfreigabe durch die Stadt Dortmund. Der Sassenberger kann eigentlich von der Anordnung des Landes Nordrhein-Westfalen profitieren. Demnach können sowohl Profisportler wieder das Training aufnehmen als auch Stützpunkte wieder genutzt werden. Junkers Verein Olympia Dortmund hat eine Sondergenehmigung bei der Stadt beantragt. Doch während die Fußballer von Borussia Dortmund bereits die Freigabe bekommen haben, muss der 400 Meter-Läufer weiter warten. Zuvor hatte die Kommune beim Club angefragt, welche Athleten im Kader sind und für welche Sportler eine Sondergenehmigung ausgesprochen werden müsste. Der Name des 27jährigen steht auf der Liste.