Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Keine klaren Ergebnisse beim FLVW für heimische Fußballer

Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen hat sich heute zu einer Konferenz zusammengeschlossen. Ziel war es, einen einheitlichen Vorschlag an die Fußballvereine zu erarbeiten, wie mit der coronabedingt unterbrochenene Saison fortgefahren werden soll. Offensichtlich gab es nach Informationen von Radio WAF dabei keine klare Meinungsbildung. Der Fußballkreis Münster-Warendorf wird die Ergebnisse der heutigen Sitzung morgen intern mit dem Kreisfußballausschuss besprechen. Übermorgen soll es dann in Absprache mit den Vereinen eine endgültige Entscheidung geben, ob die Spielzeit abgebrochen wird oder nicht.