Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kleinherne und Co. erreichen vorzeitig EM-Halbfinale

Sophia Kleinherne und die deutsche U19-Nationalmannschaft haben bei der Fußball-Europameisterschaft in Schottland vorzeitig das Halbfinale erreicht. Vorausgegangen war ein deutlicher 5:0-Erfolg über Belgien. Kleinherne führte die deutsche Mannschaft wieder als Kapitänin auf den Rasen. Die Telgterin wurde nach rund 70 Minuten ausgewechselt. Das letzte Vorrundenspiel findet am Montagabend statt. Dann ist Spanien der Gegner. Das Ergebnis erfahrt ihr hier. Verbunden mit dem Sieg war auch die Qualifikation für die U20-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr.