Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kukuk achter im Großen Preis von Riyadh

Christian Kukuk hat den letzten Wettbewerb im Rahmen des Weltcupturniers im saudi-arabischen Riyadh als achter beendet. Der Warendorfer handelte sich im Großen Preis einen Zeitfehler ein. Der 30jährige benötigte mit seinem Pferd Checker 80,64 Sekunden. Damit verpasste der Springreiter das entscheidende Stechen.