Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kukuk gewinnt in Riyadh

Christian Kukuk hat die große Tour im Rahmen des Weltcupspringens in Saudi-Arabien gewonnen. Der Warendorfer ging in Riyadh mit seinem Pferd Mumbai ins Stechen. Der 30jährige blieb wie im Normalparcours auch im 2. Umlauf fehlerfrei. In 40,45 Sekunden verwies er Daniel Deusser auf Rang zwei. Der Wettbewerb war mit 700.000 € dotiert.