Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Ratssitzung Ahlen mit sportlichen Themen

Die heutige Ratssitzung der Stadt Ahlen ist die letzte vor der Bürgermeisterwahl. Zum Abschluss stehen auch sportliche Themen auf der Tagesordnung. So möchte die Bürgerliche Mitte Ahlen es den Sportvereinen freigeben, städtische Anlagen mit Sponsorennamen zu belegen. Über diesen Weg könnten coronabedingte Mindereinnahmen durch Einnahmen aufgefangen werden. Die Freigabe solle zeitlich begrenzt sein. Die Stadt solle an den Einnahmen beteiligt werden. Die CDU möchte die Belegung der städtischen Sportanlagen in die Ahlen-App einbauen lassen. So könnten Vereine die Belegung besser planen. Die Sportstätten könnten so besser belegt werden. Die FWG möchte, dass ein Sportentwicklungsplan erstellt wird. Verschiedene Organisationen und auch die Verwaltung sollen an der Aufstellung beteiligt werden. In vielen Bereichen könne so eine professionellere Ausrichtung, Auslastung und Aufstellung erreicht werden.