Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Saison in den Fußballligen wird abgebrochen

Die Saison in den Fußballligen auch mit heimischer Beteiligung wird abgebrochen. Das gilt sowohl für den Senioren- als auch für den Juniorenbereich. Diese Entscheidung haben die Delegierten des Verbandstages des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen in einer schriftlichen Umfrage gefällt. Jetzt werden die offiziellen Abschlusstabellen unter gegebenenfalls Berücksichtigung der Quotientenregelung erstellt. Das erfolgt in den Ligen, in denen unterschiedliche Anzahl von Spielen ausgetragen wurden. Davon profitiert unter anderem Rot Weiss Ahlen, dass in die Regionalliga aufsteigt. Die neue Spielzeit wird nicht vor dem 31. August beginnen. Training unter den vorgegebenen Hygienemaßnahmen wegen des Corona-Virus ist erlaubt. Freundschaftsspiele bleiben verboten. Der SV Drensteinfurt steigt in die Landesliga auf, SV Neubeckum und SuS Ennigerloh in die Bezirksliga, wobei Ennigerloh auf das Aufstiegsrecht verzichtet. Die Frauen des BSV Ostbevern und BW Sünninghausen steigen in die Bezirksliga auf. Absteiger gibt es keine.