Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Hoy und Krajewski für EM der Vielseitigkeitsreiter nominiert

Die AG Spitzensport für die 'Vielseitigkeit im Deutschen Olympiade Komitee für Reiterei mit Sitz in Warendorf hat die Teilnehmer für die Europameisterschaft endgültig bestätigt. Gleich zwei Warendorfer werden bei der EM im polnischen Strzegom dabei sein. Bettina Hoy wird ihr Pferd Seigneur Medicott satteln. Als Reserve ist ihr Pferd Designer gemeldet worden. Julia Krajewski, Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele, wird mit Samourai du Thot dabei sein. Chipmunk ist ihr Reservepferd. Krajewski empfahl sich mit ihrem Sieg in der Zwei-Sterne-Prüfung im belgischen Tongeren am vergangenen Wochenende. Die EM in Polen findet Mitte August statt.