Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Bundesnachwuchschampionat für Vielseitigkeitsreiter in Warendorf

Das Gelände des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei mit Sitz in Warendorf steht von heute bis übermorgen ganz im Zeichen der Bundeschampionate der Vielseitigkeitsreiter. Rund 120 Jugendliche aus 14 Verbänden werden in die Kreisstadt kommen. Verschiedene Disziplinen sind zu absolvieren: Dressur, Springen, Geländeritt, Theorie und Vormustern der Pferde und Ponys und ein Fitnesstest. Dabei sind die Pferdereiter den Ponyreitern zahlenmäßig überlegen. Die Teilnehmer sind mindestens 16 Jahre alt. Auf die heißen Wetterbedingungen will man flexibel reagieren und den Zeitablauf entsprechend umstellen, falls es nötig wird.