Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ahlen bekommt dritte Bürgerobstwiese

Viele Ahlener wollen einen Baum für eine Bürgerobstwiese stiften. Die Stadt Ahlen berichtet von einem großen Andrang. Deshalb gibt es inzwischen nicht nur eine Wiese – am Nikolaustag soll bereits eine dritte entstehen. Sie soll in der Zufahrt zum Natur- und Gewerbepark Olfetal wachsen. Dort werden nach altbewährtem Konzept heimische Obstarten gepflanzt, heißt es aus dem Rathaus.

Weitere Standorte solcher Obstwiesen gibt es in Ahlen noch an der Brüningswiese im Westen und im Berliner Park im südlichen Zentrum. Wer eine Patenschaft für einen Obstbaum übernehmen möchte, kann sich an die Ahlener Umweltbetriebe wenden.