Responsive image
 
---
---
Euranet Plus
Was ist los in Europa?

Mit Euranet Plus auf dem Laufenden in Europa

Radio WAF macht für Deutschland mit beim europäischen Radionetzwerk Euranet Plus. Junge Reporterinnen und Reporter aus verschiedenen europäischen Ländern berichten für Euranet Plus über europäische Themen.

Ein Besuch lohnt sich auch auf euranetplus.de mit unseren deutschsprachigen Beiträgen rund um die EU oder auf der offiziellen englischsprachigen Website euranetplus-inside.eu mit allen Beiträgen der Radionetzwerkpartner aus ganz Europa.


Unternehmen und Bericht zur Nachhaltigkeit

21.02.2020

Wenn wir unser Geld in Aktien anlegen, entscheiden wir dann nur nach der möglichen Rendite, oder ist auch wichtig, ob das Unternehmen nachhaltig und „grün“ wirtschaftet? Immer mehr Anleger beantworten diese Frage mit „grün“. Auch die EU-Kommission will von Unternehmen nicht nur wissen, wieviel Geld sie machen, sondern auch, wie sauber, sozial und nachhaltig wirtschaften sie.



LGBTI: Hass und Diskriminierung bleiben ein Thema

20.02.2020

LGBTI das steht für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersex. Und LGBTI steht auch für immer noch für Anfeindungen, Hass und Diskriminierung. Zuletzt hatte Polen für Empörung gesorgt, weil sich dort viele Städte zu LGBT-freien Zonen erklärt haben. Das EU-Parlament will, dass die EU in Sachen Gleichstellung mehr Einsatz zeigt. Die EU-Kommission will noch in diesem Jahr eine Strategie zur Gleichstellung vorlegen. Und die Europäische Agentur für Grundrechte meint: Gut so!



EU: Menschen- und Tierwohl

19.02.2020

Milch von glücklichen Kühen soll ja besonders gesund sein, glauben wir der Werbung. Doch Tierwohl und Menschenwohl haben auch ganz wissenschaftlich viel mit einander zu tun. Und deshalb wollen die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit und das EU-Parlament jetzt auch häufiger enger zusammenarbeiten.