Mit Euranet Plus auf dem Laufenden in Europa

Radio WAF macht für Deutschland mit beim europäischen Radionetzwerk Euranet Plus. Junge Reporterinnen und Reporter aus verschiedenen europäischen Ländern berichten für Euranet Plus über europäische Themen.

Ein Besuch lohnt sich auch auf euranetplus.de mit unseren deutschsprachigen Beiträgen rund um die EU oder auf der offiziellen englischsprachigen Website euranetplus-inside.eu mit allen Beiträgen der Radionetzwerkpartner aus ganz Europa.


Freundschaft oder Verschwörung?

23.01.2019

Zwischen Merkel und Macron passt kein Blatt Papier. Und das haben sie jetzt auch in doppelter Ausführung auf Papier festgehalten. Der Vertrag von Aachen ist die Erneuerung der deutsch –französischen Freundschaft, nachdem sich schon vor 56 Jahren Konrad Adenauer und Charles de Gaulle ihrer Freundschaft im Elysée Palast versichert haben. Doch was nach viel Friede, Freude, Eierkuchen klingt, hat auch für Kritik und Verschwörungstheorien gesorgt.


 


Die Reform des Urheberrechts stockt

22.01.2019

Es wurde hart um eine Reform des Urheberrechts in der EU gerungen. Das, was dann vom EU-Parlament, auch erst im zweiten Anlauf, im September vergangenen Jahres abgesegnet worden war, steht jetzt wieder auf der Kippe, weil sich viele Mitgliedsstaaten querstellen.


 


Die EU braucht mehr Transparenz

21.01.2019

Als vor so etwa 2.500 Jahren die Demokratie in Athen erfunden wurde, waren es a. nur Männer, die was sagen durften, aber, b. vielleicht auch deshalbwurden Losmaschinen gleich miterfunden, um jeglicher Form von Vetternwirtschaft, Einflussnahme, oder Schmuh entgegenwirken. Heute gilt: Wer das hohe Lied der Demokratie singt, spricht von Transparenz der Entscheidungsfindung und Mitreden. In der modernen EU soll es ja auch demokratisch zugehen, aber…es gibt keine Losmaschinen…und genug Transparenz?


 


-5 °
min -8.7 °
max -1.9 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige
Anzeige
Anzeige