Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Brand in vermüllter Wohnung in Ahlen

In einer Wohnung in Ahlen hat es in der vergangenen Nacht gebrannt. Der Alarm bei der Feuerwehr ging gegen 3 Uhr ein. Demnach war die Wohnung im Dachgeschoss des Hauses an der Sternstraße völlig vermüllt und der Bewohner verwirrt. Der Mann wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr setzte einen Hochleistungslüfter ein, um den Rauch aus der Wohnung zu bekommen. Die Brandursache ist noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt.