Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ehrenamtliche im Einsatz

Egal ob Blutspenden oder Sanitätsdienste: wer da ehrenamtlich im Einsatz ist, der wird gefordert. Wie sehr, das wird immer dann deutlich, wenn jemand die Einsatzzeiten mal zusammenrechnet. Bei der DRK in Wadersloh ist das jetzt passiert und herausgekommen sind 3.264 Stunden ehrenamtliche Arbeit im Jahr 2018. Zugführer Lothar Westkemper freute sich bei der Jahresversammlung über das Engagement der insgesamt 38 Helferinnen und Helfer. In Wadersloh sind sie z.B. Romo-Umzug, dem Maibaumfest oder dem großen Traktorpulling immer dabei. „Ohne das DRK geht in Wadersloh“, so Westkempfer. Hilfe leistet das Rote Kreuz auch im Notfall. Bei insgesamt 129 Alarmierungen war es fast 100 Mal ausgerückt.