Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Hunderte Verstösse bei Sonderkontrolltag der Kreispolizei festgestellt

Sonderkontrolltag der Kreispolizei: An 14 Kontrollstellen wurden die Verkehrsteilnehmer gestern überprüft – und zwar in puncto Geschwindigkeit, Alkohol und Drogen. Insgesamt wurden 324 Verstöße festgestellt.

Kontrolliert wurde in den Bereichen Ahlen, Drensteinfurt, Sendenhorst und Albersloh. Dabei stellten die Beamten fest, dass 313 Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs waren. Fünf waren nicht angeschnallt und ebenfalls fünf Auto- und Radfahrer benutzten ihr Handy während der Fahrt.

Ein Autofahrer hatte gleich mehrere Verstöße begangen. Der 32-Jährige aus Bochum fiel den Beamten auf der B 58 zwischen Ahlen und Beckum-Roland auf. Der Bochumer war nicht nur ohne gültige Fahrerlaubnis oder Versicherung unterwegs, sondern hatte auch noch Drogen konsumiert.

Coronaimpfung am 8. Oktober im Kreishaus
Der Kreis Warendorf will angesichts der nächsten Corona-Welle die Impflücken schließen, die es immer noch gebe. Bislang seien 79 Prozent der Menschen vollständig geimpft, 39 Prozent der über...
Christian Blex aus Wadersloh fliegt aus der AfD-Landtagsfraktion
Der AfD-Landtagsabgeordnete Christian Blex aus Wadersloh ist in Düsseldorf aus seiner Fraktion herausgeflogen – nach einer scharf kritisierten Russland-Reise. Ein entsprechender Antrag habe die nötige...
Diskussionen über Rettungsschirm für Stadtwerke
Ein Thema bei den Bund-Länder-Beratungen am kommenden Dienstag könnte möglicherweise ein möglicher Rettungsschirm für die von Energie bedrohten Stadtwerke sein. Unter anderem NRW-Wirtschaftsministerin...
Warendorfer Altstadt steht vor Bauvorhaben: Info-Veranstaltung zum Planungsstand
Heute Abend informiert die Stadt Warendorf gemeinsam mit den Stadtwerken und dem Abwasserbetrieb über die geplanten Baumaßnahmen in der Warendorfer Innenstadt. Alle Interessierte sind herzlich...
Gasleitung an B 475 bei Ennigerloh ist repariert
Update 15:30 Die Gasleitung ist repariert. Update 12:45 Uhr Die Menschen, die wegen eines Lecks in einer Gasleitung in Ennigerloh ihre Häuser verlassen mussten, können wieder zurück. Bei...
Sperrung nach Ölspur zwischen Everswinkel und Freckenhorst
Die L 793 zwischen Everswinkel und Freckenhorst war ab dem späten Nachmittag gesperrt. Die komplette Strecke von etwa Höhe der Milchwerke bis zum Ortseingang Freckenhorst war von einer Ölspur...