Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Leifeld Metal Spinning in Ahlen wird internationaler

Mit Wirkung vom 31. Mai 2020 übernimmt die japanische Firma „Nihon Spindle Manufacturing“ sämtliche Anteile an der Leifeld Metal Spinning AG in Ahlen. Bisheriger Eigentümer war der Investor Georg Kofler. Beide Unternehmen hatten im Oktober 2019 den Anteilskaufvertrag unterschrieben. Frank Haberstroh aus der Redaktion mit weiteren Infos:

Das japanische Unternehmen ist international für seine Drück- und Drückwalzmaschinen bekannt. „Es gibt für uns keinen besseren Partner, erklärt Oliver Reimann, CEO der Leifeld Metal Spinning AG. „Er sei überzeugt, dass dies der richtige Weg sei, um beide Firmen zu weiterem Wachstum zu führen.

Von der Zusammenarbeit würden sowohl Kunden als auch Mitarbeiter profitieren. Leifeld Metal Spinning entwickelt und fertigt Werkzeugmaschinen für die spanlose Metallumformung und ist weltweit in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrttechnik, der Energiebranche sowie in unterschiedlichen Konsum- und Industriegüterbranchen aktiv. Leifeld hat eine über 125-jährige Tradition in Ahlen.

Dr. Kofler war zwölf Jahre lang Eigentümer und Gesellschafter der Leifeld Metall Spinning AG und möchte seinen Fokus wieder auf die Medienbranche rücken: „Mit großer Sympathie blicke ich auf eine lehrreiche Zeit und ein besonders erfolgreiches Investment zurück“, erklärt er. „Mein großer Dank und Respekt geht an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leifeld Metal Spinning, die mit Expertise und leidenschaftlichem Einsatz die weltweite Technologieführerschaft des Unternehmens erarbeitet haben. Ich bin froh, Leifeld in kompetente Hände zu übergeben und könnte mir keinen besseren Partner als Nihon Spindle Manufacturing für das Unternehmen vorstellen."

Die Leifeld Metal Spinning AG entwickelt, fertigt und vertreibt Werkzeugmaschinen zur spanlosen Metallumformung. An Standorten in Deutschland, den USA, China und Russland arbeiten mehr als 200 Mitarbeiter. Durch zahlreiche Vertretungen auf allen Kontinenten ist das Unternehmen weltweit in allen wichtigen Märkten präsent. Die Kernbranchen sind Automotive, Luft- & Raumfahrt, Energie sowie industrielle Anwendungen. Produktionsstandort und Sitz der Zentrale ist Ahlen,

Das Produktprogramm umfasst Werkzeugmaschinen für die Herstellung unterschiedlicher Zwischen- oder Endprodukte. Die Maschinen sind mit vielfältigen Automatisierungslösungen ausgestattet und können individuell auf die Kundenwünsche angepasst werden. In nunmehr über 125 Geschäftsjahren hat Leifeld Metal Spinning mehr als 6.125 Maschinen hergestellt und in 60 Länder ausgeliefert.

Nihon Spindle Manufacturing Co., Ltd. ist ein japanischer Hersteller von Drück- und Drückwalzmaschinen mit Hauptsitz in Amagasaki in der Präfektur Hyogo. Das Unternehmen ist seit 2007 eine Tochtergesellschaft des Konzerns Sumitomo Heavy Industries. Nihon Spindle Manufacturing ist in drei Geschäftsbereichen tätig. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Industriemaschinen für unterschiedliche Branchen und fördert Umweltschutz- und Recyclingtechnologien. Der Geschäftsbereich HLK (Heizung, Lüftung und Klimatechnik) rundet das Portfolio ab und bietet Produkte und Systeme zur Verbesserung des Raumklimas sowie zur Optimierung von Produktionsprozessen. Im Jahr 2018 erzielte das Unternehmen mit rund 650 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von mehr als 150 Millionen Euro.

 

Corona: Zahl der aktuell Infizierten im Kreis Warendorf stark gesunken
Die Zahl der Menschen im Kreis Warendorf, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, ist weiter stark gesunken. Galten gestern noch 299 Menschen als akut infiziert, waren es heute nur noch 163....
IHK begrüßt Corona-Überbrückungshilfe
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in Münster begrüßt die Corona-Überbrückungshilfe, die heute von Bundeswirtschaftsminister Altmeier vorgestellt wurde. Das von der Bundesregierung...
Archäologen entdecken Siedlung aus der Eisenzeit in Einen
Einen spektakulären Fund haben Archäologen jetzt in Einen gemacht. Bei großflächigen Ausgrabungen am Grünen Markenweg haben sie eine Siedlung aus der Eisenzeit entdeckt. Hier soll neu gebaut werden,...
Landrat dankt Helfern für Corona-Hilfe im Kreis Warendorf
Es war schon eine Mammutaufgabe, die der Kreis Warendorf vor allem in der Phase des regionalen Lockdowns zu bewältigen hatte. Landrat Olaf Gericke hat sich jetzt offiziell bei den vielen freiwilligen...
Schlachthofbetrieb Westphal in Herzebrock wegen Coronafalls dicht
Im benachbarten Kreis Gütersloh fährt ein weiterer Schlachthof wegen Corona den Betrieb runter. Im Betrieb Westphal in Herzebrock-Clarholz sind drei von insgesamt 120 Mitarbeitern positiv auf das...
Vossko in Ostbevern: bisher kein Coronatest positiv
Nach dem Corona-Massen-Ausbruch bei Tönnies sind auch im Kreis Warendorf fleischverarbeitende Betriebe auf das Virus getestet worden. Auch die Firma Vossko aus Ostbevern. Jetzt liegen die Ergebnisse...