Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Nach Reihentests wieder Unterricht an Wolbecker Hauptschule

Der Unterricht an der Hauptschule Wolbeck kurz hinter der Kreisgrenze kann morgen wieder aufgenommen werden. Das hat die Stadt Münster nach der Auswertung der Corona-Reihentests an der Schule mitgeteilt.

225 Schüler und Lehrer der Hauptschule waren auf das Coronavirus getestet worden, nachdem sich vier Schüler und zwei Lehrerinnen infiziert hatten. Ein positives Testergebnis war darunter. Die betroffene Person sei isoliert worden, die Kontaktpersonen seien in Quarantäne, hieß es von der Stadt Münster.

Krisenstabsleiter Wolfgang Heuer ist froh über den glimpflichen Ausgang des Reihentests, er spricht von einer "stabilen Situation" am Schulzentrum Wolbeck. ER ziegte sich auch erleichtert darüber, dass der Mitte des Monats positiv getestete Abiturient  am Gymnasium Wolbeck ein Einzelfall geblieben ist. Der Unterricht am Gymnasium konnte weiterlaufen. Über eine Sonderregelung kann der Abiturient jetzt sogar seine Abi-klausuren nachschreiben.

Die Infektionsfälle an der Hauptschule Wolbeck stehen im Zusammenhang mit einem besonderen Infektionsgeschehen im Münsteraner Stadtteil Angelmodde, der an Wolbeck angrenzt - dort haben sich  mehrere Mitglieder einer Großfamilie mit dem Virus angesteckt. 

Corona: Zahl der aktuell Infizierten im Kreis Warendorf stark gesunken
Die Zahl der Menschen im Kreis Warendorf, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, ist weiter stark gesunken. Galten gestern noch 299 Menschen als akut infiziert, waren es heute nur noch 163....
IHK begrüßt Corona-Überbrückungshilfe
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in Münster begrüßt die Corona-Überbrückungshilfe, die heute von Bundeswirtschaftsminister Altmeier vorgestellt wurde. Das von der Bundesregierung...
Archäologen entdecken Siedlung aus der Eisenzeit in Einen
Einen spektakulären Fund haben Archäologen jetzt in Einen gemacht. Bei großflächigen Ausgrabungen am Grünen Markenweg haben sie eine Siedlung aus der Eisenzeit entdeckt. Hier soll neu gebaut werden,...
Landrat dankt Helfern für Corona-Hilfe im Kreis Warendorf
Es war schon eine Mammutaufgabe, die der Kreis Warendorf vor allem in der Phase des regionalen Lockdowns zu bewältigen hatte. Landrat Olaf Gericke hat sich jetzt offiziell bei den vielen freiwilligen...
Schlachthofbetrieb Westphal in Herzebrock wegen Coronafalls dicht
Im benachbarten Kreis Gütersloh fährt ein weiterer Schlachthof wegen Corona den Betrieb runter. Im Betrieb Westphal in Herzebrock-Clarholz sind drei von insgesamt 120 Mitarbeitern positiv auf das...
Vossko in Ostbevern: bisher kein Coronatest positiv
Nach dem Corona-Massen-Ausbruch bei Tönnies sind auch im Kreis Warendorf fleischverarbeitende Betriebe auf das Virus getestet worden. Auch die Firma Vossko aus Ostbevern. Jetzt liegen die Ergebnisse...