Responsive image

on air: 

Aaron Knipper
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Pedelecfahrer aus Ennigerloh flüchtet vor Polizeikontrolle

Bei einem Sonderkontrolltag in Beckum und Wadersloh hat die Polizei gestern 74 Verstöße festgestellt. So waren in 15 Fällen die Autofahrer nicht angeschnallt, gut 30 Mal waren Fahrzeuge zu schnell unterwegs. Bei einer der Kontrollen versuchte ein Pedelecfahrer vor den Beamten zu fliehen und stürzte dabei.

Die Beamten wollten den 25-Jährigen aus Ennigerloh anhalten, da er während er auf dem Radweg auf der Neubeckumer Straße unterwegs war, sein Handy benutze. Als ihn ein Polizist aufforderte zu stoppen, umrundete er diesen einfach, dabei musste er auf die Straße ausweichen.

Als der Pedelecfahrer dann wieder auf den Radweg zurückfahren wollte, kam er gegen die Bordsteinkante und stürzte so unglücklich, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Dort wurde bei ihm außerdem ein Drogentest gemacht.

Die Polizei im Kreis Warendorf führt regelmäßig Kontrolltage mit verschiedenen Schwerpunkten durch, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

 

Bürgermeister-Konferenz im Kreis Warendorf: Corona, Ukraine, Gasmangel
Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Kreis wollen einheitlich arbeiten, wenn es um mögliche Maßnahmen zu Energieeinsparungen geht. Sie haben sich heute bei der Bürgermeister-Konferenz im...
Deutlicher Umsatzanstieg bei FRIWO aus Ostbevern
Beim FRIWO-Konzern aus Ostbevern gehen die Geschäfte weiterhin gut: Auch im zweiten Quartal des Jahres konnte der Hersteller von Netz- und Ladegeräten sein Umsatzwachstum fortsetzen. Der Umsatz stieg...
Jugendhäuser im Kreis Warendorf erarbeiten Schutzkonzepte
Die Kinder- und Jugendhäuser im Kreis Warendorf wollen gemeinsame Schutzkonzepte entwickeln. In Kleingruppen und den Jugendzentren wird in den kommenden Wochen daran gearbeitet. Die entstehenden...
IHK arbeitet an der Wiederherstellung ihrer IT-Systeme
Bei der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen geht digital zur Zeit nichts mehr – nach dem mutmaßlichen Cyberangriff auf die IT-Systeme der Kammer. Auch E-Mails kann man dort weder empfangen...
Brand in Telgte - Nachlöscharbeiten laufen
Update 17:30 Uhr Es gibt weitere Nachlöscharbeiten. Der Brand war noch einmal aufgeflammt. Die Feuerwehr Telgte ist mit vier Löschfahrzeugen vorr Ort. Glutnester im Müllhaufen werden bekämpft. Ein...
Schwerer Verkehrsunfall in Wadersloh mit tödlichem Ausgang #UPDATE
18:30 Uhr Noch bis in den Abend hinein ist die Kreuzung in Wadersloh gesperrt, teilte die Polizei soeben mit. Nach ersten Ermittlungen war ein 57-jähriger Wadersloher mit seinem Auto die Langenberger...