Responsive image

on air: 

Jürgen Bangert
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

WLE-Kritiker skeptisch über Gutachten

Die geplante Reaktivierung der Westfälischen Landeseisenbahn WLE auf der Strecke Münster-Sendenhorst trifft nicht nur auf Zustimmung. Die Bürgerinitiative "Pro Bus und Rad - Gegen die Bahn" hat jetzt auf die jüngst veröffentlichten Wirtschaftlichkeitsberechnungen zur WLE reagiert. Die Initiative ist irritiert über die Zahlen. In dem Gutachten seien die Fahrgastzahlen um 60 Prozent gestiegen, obwohl die Bevölkerung nur um 12 Prozent gewachsen sei, heißt es von der Iniative. Die Bürgerinitative zweifelt außerdem an, wie viele Menschen von der Reaktivierung profitieren werden. Und sie hält die Vergabe des Gutachtens für fragwürdig. Die Gutachterfirma werde direkt vom Zweckverband NWL bezahlt. Die Bürgeriniative ist skeptisch, ob man da ein neutrales Gutachten erwarten könne. Man hoffe zudem, dass die Buslinie 8 von Münster-Wolbeck über die Stadtteile Angelmodde und Gremmendorf nicht doch noch der Bahnstrecke geopfert werde – das werde man aber erst wissen, wenn man das Gutachten selbst in Händen halte.

Kein Internet in Ostbevern
Seit vier Tagen haben viele Haushalte und Betriebe in Ostbevern und Brock kein Internet und Telefon. Insgesamt geht es um 1000 Anschlüsse der Deutschen Glasfaser und über 400 Anschlüsse des Anbieters...
Betriebs-KiTa der Kreisverwaltung soll Anfang 2021 fertig sein
Seit Anfang des Jahres wird sie gebaut – die Betriebs-Kita für die Mitarbeiter der Kreisverwaltung Warendorf. Dort sollen zwei kleine Gruppen für unter 3-jährige geschaffen werden. Anfang nächsten...
Vermisster aus Beckum bei Westkirchen gefunden
Ein Polizeihubschrauber hat gestern die Umgebung von Westkirchen nach einem Vermissten abgesucht. Der Mann war morgens von Beckum aus mit seinem Elektromobil losgefahren. Sein Ziel war Hoetmar, dort...
Corona-Hotspots in Nachbarschaft des Kreises Warendorf
Bei uns im Kreis Warendorf ist die Zahl der Corona-Infektionen aktuell relativ konstant. Insgesamt gibt es 29 aktive Fälle, meldete gestern das Kreisgesundheitsamt. Bei uns in der Nachbarschaft sieht...
Fettmarkt in Warendorf fällt wegen Corona aus
Der traditionsreiche Warendorfer Fettmarkt wird aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Die Absage betreffe alle Bestandteile der Veranstaltung, teilt die Stadtverwaltung mit. Auf die Oktoberkirmes,...
Mahnende Worte vom Bürgerforum Warendorf
Das „Bürgerforum Warendorf“ ruft alle Wählerinnen und Wähler auf, den Umgangston der letzten Tage hinter sich zu lassen, zur Sachlichkeit zurückzukehren und Respekt zu üben gegen alle Mitbewerber. Das...