Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

WLE-Kritiker skeptisch über Gutachten

Die geplante Reaktivierung der Westfälischen Landeseisenbahn WLE auf der Strecke Münster-Sendenhorst trifft nicht nur auf Zustimmung. Die Bürgerinitiative "Pro Bus und Rad - Gegen die Bahn" hat jetzt auf die jüngst veröffentlichten Wirtschaftlichkeitsberechnungen zur WLE reagiert. Die Initiative ist irritiert über die Zahlen. In dem Gutachten seien die Fahrgastzahlen um 60 Prozent gestiegen, obwohl die Bevölkerung nur um 12 Prozent gewachsen sei, heißt es von der Iniative. Die Bürgerinitative zweifelt außerdem an, wie viele Menschen von der Reaktivierung profitieren werden. Und sie hält die Vergabe des Gutachtens für fragwürdig. Die Gutachterfirma werde direkt vom Zweckverband NWL bezahlt. Die Bürgeriniative ist skeptisch, ob man da ein neutrales Gutachten erwarten könne. Man hoffe zudem, dass die Buslinie 8 von Münster-Wolbeck über die Stadtteile Angelmodde und Gremmendorf nicht doch noch der Bahnstrecke geopfert werde – das werde man aber erst wissen, wenn man das Gutachten selbst in Händen halte.

Nur eine Neuinfektion über das Wochenende, Inzidenz sinkt auf 16,2
Am Sonntag (13. Juni) meldet das Gesundheitsamt eine Neuinfektion und 12 Gesundmeldungen. Demnach sind 132 Menschen (Freitag: 143) akut mit dem Coronavirus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz für...
Impf-Drive-In geht in Beckum an den Start
Am Sonntag (13.06.) startet in Beckum eine große Impf-Aktion. Ein Drive-In wird an der Oberen Brede eingerichtet. Dafür haben sich fünf Arztpraxen aus Beckum und Ahlen zusammengetan. Man sollte sich...
Apotheken bereiten sich auf Digitalisierung des Impfpasses vor
Die Apotheken – auch im Kreis Warendorf - bereiten sich aktuell auf die Digitalisierung des Impfnachweises vor. Zahlreiche Apotheken werden ab Montag (14.06.) für Corona-Geimpfte einen digitalen...
Lamborghini bei Unfall auf A2 in zwei Teile gerissen
Die Feuerwehr Beckum war am Samstagmorgen (12.06.) auf der A2 im Einsatz. In Richtung Dortmund war der Fahrer eines Lamborghini aus bisher unbekannten Gründen von der Autobahn abgekommen. Der...
Prozess Versuchter Totschlag: Zwei Ahlener freigesprochen
In beiden Fällen Freispruch – so lautet jetzt das Urteil für zwei 21-jährige Männer aus Ahlen. Sie standen wegen versuchten Totschlags vor dem Landgericht Münster. Einer der Angeklagten war mit einem...
Kreisausschuss: Münsterland-S-Bahn soll 2025 kommen
Die S-Bahn Münsterland war am Freitag (11.06.) Thema im Kreisausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Planung. Startziel für die Reaktivierung der ehemaligen WLE-Strecke sei weiterhin 2025,...