Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Deutschland und Michalczik siegreich in U21-WM gestartet

Mit einem Sieg ist die Deutsche Nationalmannschaft in die U21-Weltmeisterschaft im Handball gestartet. In Algerien wurde Ungarn mit 25:21 geschlagen. Marian Michalczik konnte vier seiner insgesamt sieben Würfe im Tor unterbringen. Der Ahlener kam rund 40 Minuten im Rückraum zum Einsatz. Übermorgen ist Chile der Gegner. Anwurf ist um 19 Uhr. Das Ergebnis erfahren Sie an dieser Stelle.