Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Christine Lemper vom WSU Tri Team sorgt für beste Platzierung beim Sassenberger Triathlon

Am zweiten Tag des Sassenberger Triathlons sind die verschiedenen Distanzen bei schönsten äußeren Bedingungen reibungslos abgelaufen. Rund 400 Helfer sorgten dafür, dass sich am Wochenende mehr als 1.600 Sportler wohl fühlten. Am heutigen Tag suchte man abseits des Militär Triathlon-Cups lange vergeblich nach einer vorderen Platzierung für einen Aktiven aus dem Kreis Warendorf. Erst Christine Lempe vom Tri Team der Warendorfer SU sorgte als zweite im Münsterland Grand Prix für eine vordere Platzierung.