Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kolkmann stellt sich in den Dienst der guten Sache

David Kolkmann

David Kolkmann hat sich in den Dienst der guten Sache gestellt. Der Rennfahrer aus Sendenhorst war beim Spendenmarathon von RTL im Einsatz. Bei einem Rennen in Kettcars ging es nicht nur um die gefahrene Distanz. Kolkmann konnte sogar die schnellste Runde erzielen. Er gewann den „ Fatest Lap Award“ für die schnellste Runde im Porsche 911 RSR Kettcar.