Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kolkmann fährt im Barber Motorpark

David Kolkmann (2.v.l.)

Seit heute ist David Kolkmann wieder in den USA. Der Sendenhorster startet beim zweiten Rennen der Saison in der Porsche GT3-Cup-Serie. Gefahren wird auf dem Barber Motorpark. Leider konnte der Rennfahrer in den beiden ersten Rennen nicht die Ziellinie überfahren. Motorenprobleme und ein defekter Reifen ließen ihn jeweils kurz vor dem Rennende ausscheiden. Mit der Rennstrecke hat der 21jährige bisher nur Erfahrungen im Rennsimulator sammeln können. Morgen findet das Training statt, Samstag Qualifikation und das erste Rennen, Sonntag dann das zweite. Die Ergebnisse finden Sie bei den Sportnews unter radiowaf de.