Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

3. Warendorfer Karree

Zum dritten Mal findet heute das Warendorfer Karree statt. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein Rundstreckenrennen für Radprofis und ambitionierte Amateure. Einer der Favoriten im Hauptrennen ist Alexander Nordhoff aus Beckum. Die Organisation liegt in den Händen der Radsportabteilung der Warendorfer SU. Start und Ziel ist in der Sportschule der Bundeswehr. Rund 400 Fahrer werden erwartet. Bei beiden Fette Reifen-Rennen sind noch Startplätze frei. Bis 13.15 Uhr und 15.10 Uhr sind noch Nachmeldungen möglich. Radio WAF wird in "Sport am Sonntag" berichten.