Responsive image

on air: 

radio waf deinfm
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Bundeschampionate in Warendorf haben begonnen

In Warendorf laufen seit dem Vormittag die Bundeschampionate. Bis Sonntag messen sich bei den sogenannten deutschen Meisterschaften die besten Nachwuchspferde. In den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit werden knapp 850 Pferde und Ponys aus dem ganzen Bundesgebiet an den Start gehen. Am Wochenende werden die Bundeschampionate durch die Warendorfer Pferdenacht ergänzt: von Freitag bis Sonntag gibt es in der Altstadt Livemusik, Straßentheater und Einkauf-Events. Etwa 37.000 Besucher werden an den fünf Turniertagen im Warendorfer Norden erwartet.