Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Pokalaus nach Volleyballkrimi für BSV Ostbevern

Der BSV Ostbevern ist aus dem WVV-Pokal ausgeschieden. Gegen den Zweitligisten Volleys Borken gab es eine 2:3-Niederlage. Die Ostbeveranerinnen gaben eine 2:1-Satzführung aus der Hand. Den fünften und entscheidenden Durchgang verlor der heimische Zweitligist mit 9:15. Der Volleyballkrimi dauerte rund zweieinhalb Stunden. Kommende Woche beginnt die Saison in der 2. Bundesliga. Zum Auftakt kommt es zum Nachbarschaftsduell in eigener Halle gegen den SV Bad Laer.